Religion und Kulturen

Dieses Freifach ist offen für alle Schüler und Schülerinnen, die sich für die grossen Weltreligionen interessieren. Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus, Buddhismus und chinesische Religionen kommen in Bezug auf Glaubensvorstellungen, Rituale und Ethik zur Sprache. Dazu gehören Exkursionen in Gotteshäusern (hinduistischer Tempel, Synagoge, Moschee usw.). Ein wichtiger Aspekt ist das Thema Sekten. Dieses ist auch der Ort für Diskussionen über religiöse Konflikte, Friedensförderung durch Religionen und die Frage nach Gott.