Bigband der Kantonsschule Küsnacht

„Pick up the pieces“ – diesen Titel aus unserem Repertoire könnte man beinahe als das Motto unserer Bigband bezeichnen. Wir nehmen es mit Stücken aller Art auf, deshalb ist auch unser Repertoire sehr vielfältig: von Swing über Funk bis Rock ist alles zu finden, und auch Latin-Liebhaber kommen nicht zu kurz.

 

Genau so unterschiedlich wie unsere Stücke sind auch die Musiker (dies ist wahrscheinlich auch die Erklärung für das abwechslungsreiche und breite Repertoire).

 

Da gibt es diejenigen, die später die Musik zum Beruf machen möchten und bei denen es scheint, dass sie ihr Instrument nur im Bett und in den regulären Schulstunden nicht bei sich haben.

 

Andere, für die die Musik nicht Priorität hat. Wieder andere, die eine eher klassische Musikausbildung genossen haben und sich daher im Improvisieren unsicher fühlen. Aber auch solche, die beinahe besser improvisieren können als Noten lesen.

 

Jeder ist bei uns willkommen und wird aufgrund seiner Talente geschätzt. Somit ist auch die Verteilung der Stimmen bei uns nicht fix und wird in den einzelnen Registern selber ausgemacht. Wer also gerne Latin spielt, bekommt erste Stimmen und Soli in diesen Stücken. Wer sich absolut nicht wohl fühlt, dem fällt kein Zacken aus der Krone, wenn er in einem solchen Stück die 3. Stimme spielt.

 

Es geht nicht darum, sich möglichst in den Vordergrund zu stellen und alle Soli an sich zu reissen, sondern darum, Musik zu machen und zu geniessen und als wirkliche Gruppe auftreten zu können.

Was es genau ist, was unsere Bigband so speziell macht, lässt sich nicht mit Bestimmtheit sagen und muss vermutlich von jedem selbst herausgefunden werden. Vielleicht ist es das vielfältige Repertoire, der Teamgeist, die Impro-Sessions in jeder freien Minute, die Tatsache, dass die Bigband als Freifach angeboten wird und daher, dass jeder, der mitspielt, wirklich WILL, oder vielleicht finden sich noch ganz andere Gründe. Am besten schauen und hören Sie selber hin!

 

Die Bigband hat schon zahlreiche Auftritte neben der Schule gehabt wie zum Beispiel im Hotel Sonne in Küsnacht, an der Küsnachter Musiknacht, bei Einweihungen, an einem Bigband Treff in Uster, an privaten Festen, Firmenanlässen …

 

Ebenso findet einmal pro Semester ein Probenwochenende statt. Die Vorfreude ist jedes Mal gross. Dies alles verdankt die Bigband nicht zuletzt ihrem grossartigen Dirigenten Martin Albrecht.

 

(Text von einer Teilnehmerin)