Martin Albrecht

in der Nähe von Zürich geboren und aufgewachsen, absolvierte seine Studien in Zürich, Luzern, Mainz, und New York. Er war während mehrerer Jahre Mitglied des Schweizer Jugend-Sinfonie Orchesters. In der Saison 2002-2003 war Martin Albrecht Solo-Trompeter im Nationalorchester von Ecuador, wo er auch bei der Brassband del Ecuador Unterricht erteilte.

Als freischaffender Musiker spielt er regelmäßig Solo-Konzerte mit Orchester oder Orgel. Er konzertier regelmäßig mit dem Kammerorchester La Partita, dem Bach Collegium Zürich und ist Gründungmitglied des Ensembles Ecco la Tromba!, welches auf historischen Instrumenten spielt. Dem Orchester Camerata Cantabile gehört Martin Albrecht seit dessen Gründung an und ist zudem Mitglied des Vorstandes. Konzertreisen führten ihn ins nahe Ausland sowie nach Nord- , Mittel-, und Südamerika und nach Japan.

 

Martin Albrecht ist Lehrer für Trompete und Big Band an der Kantonsschule Küsnacht und leitet die Musikschule Wollerau.

 

Free download porn in high qualityDownload Free Porn from