Maturaarbeiten

Wegleitung und Organisatorisches: Link

 

Ideen für Themen: Link

 

Prämierungen

Jedes Jahr trifft eine Auswahlkommission von Impuls Mittelschule aus allen Maturaarbeiten im Kanton Zürich eine Vorauswahl von etwa 50 Arbeiten (ca. zwei pro Schule), die jeweils im Mai an der ETH ausgestellt und von einer Jury, bestehend aus Vertretern aus Bildung, Kultur und Wissenschaft, prämiert werden.

In Ergänzung zu diesen kantonalen Auszeichnungen findet jeweils im Rahmen der Maturfeier eine schulinterne Prämierung statt. Dafür konnte der Ehemaligenverein als Sponsor gewonnen werden, dem für seine Grosszügigkeit und sein Engagement an dieser Stelle ein Dank gebührt.

 

 

2016

Prämierte Arbeiten in Zürich

Leon Gelpkes, 6a für seine bildnerische Arbeit mit dem Titel "Im Spannungsfeld zwischen Giacometti und HR Giger"

Anna Rüttener, 6a für ihren Kriminalroman „Mordhaus“

Interne Prämierung

Honoriert mit einem Anerkennungspreis wurden:

Sven Friedli, 6a für seine Filmarbeit „Nachhall“

Cinzia Kaufmann 6e für ihren Film "Lichtnahrung"

Linda Schinz 6e für ihre innovative Untersuchung zu  „Offene Wasserkühlung von Photovoltaikmodulen“

Onna Stäheli 6a  für ihr Projekt „Singen tut gut“

erhält Johara Mrani 6b eine Anerkennung für ihren gesellschaftskritischen Jugendroman "Perfection"

Laura Kalchofner, 6a für ihre musikalische Arbeit „Truth in Cliche – elektrisierende Kompositionen für Elody und Band"

 

 

2015

Prämierte Arbeiten in Zürich

Fabian Helmrich, 6d: Analyse von Geschichtsbüchern des Westbalkan

Lynn Suter, 6e: Alpen, eine Reise in vier Essays

Interne Prämierung

Sarah Bader, 6e: Leben im ehemaligen Sperrgebiet der DDR - ein Zeitzeugenbericht

Johanna Rotmann, 6e: Bad Utoquai - Reportage über eine Zürichsee-Oase

Naomi Dällenbach, 6b: You - ein Ölbild, das Unaussprechliches sichtbar macht 

 

2014

Link zu Detailinformationen

Prämierte Arbeiten in Zürich

Joel Perrin, 6d: Schräge Vögel und das Schenken

Tim Bond, 6d: Hidden Sweetness – ein vielseitiges Musikalbum

Intern:

Sofia Peter, 6c; Sophie Fierz, 6a Collaboration Mangas, Mirrors

Arthur Collins, 6e: Bau einer E-Violine- Die Entstehung eines Musikinstruments

Vincent Raths, 6a: Das Klavierkonzert von Edward Grieg (Op. 18, E- Moll)

Bettina Lehmann, 6a: Dreilinge – Starthilfe für Anfänger

Reta Barfuss, 6a: Sans-Papier, ein Portrait

Melanie Venzin, 6b: Gestohlenes Glück – ein Theaterprojekt mit Kindern

Visionenpreis Solécole

Cédric Niggli, 6d: Der Bau eines Putzroboters für die Solécole-Anlage der KS Küsnacht

 

 

2013

Link zu Detailinformationen

In Zürich einen Anerkennungspreis erhielten:

Felix Helmrich, 6e: Zufall – eine literarische Untersuchung

Anna Nyfeler, 6d: Züriwind – eine Akzeptanzstrategie

An der KS Küsnacht prämiert:

Delia Zollinger, 6e: Igualdad o divisiòn social? La ayuda social de dos gobiernos peronistas

Luca Bernard, 6a, Drei Dadaistische Lieder

Carolina Hock, 6d, 17, weiblich…Musik vom Leben junger Frauen

Lena Schaller, 6a,Die Kopie IST das Original

Stephanie Frech, 6e: Around the world in 7 recipes

Visionenpreis  Solécole

Lukas Lanz, 6e: Die KS Küsnacht auf dem Weg zur Vision 2020 – Optimierung des Stromverbrauchs der Kantonsschule Küsnacht

 

2012

Link zu Detailinformationen

Externe Prämierung

Alexandre Kordzaia, Klasse 6a, „Produktion von elektronischer Tanzmusik“

Selina Schneider, Klasse 6a, „Darstellung verdrängter Gefühle“

Interne Prämierung

Noora Juvälä, Klasse 6d, „I understand only trainstation“.

Livia Hofmann, Klasse 6a, „Du bist Du“ Herbstlager für Kinder mit mehrfacher Behinderung.

Nadine Bitterli, Klasse 6b, „Fluchtwelten“ – ein Experimentalfilm.

 

 

 

 

2011

Link zu Detailinformationen

Externe Prämierung

 Angela Pohl, Klasse 7d, und Christopher Binz, Klasse 7c

Interne Prämierung

Thilo Weber, Klasse 7a

Mara Kessler, Klasse 7a

Viviane Kaul, Klasse 7a

Justine Eggenberger, Klasse 7b

Julia Scheidner, Klasse 7c

Murielle Schuler, Klasse 7d

 

 

2009

Link zu Detailinformationen

Externe Prämierung

Christa Rütter, 4a

Interne Prämierung

Annina Haab, 4a

Adina Siegwart, 4a

Fabian Tritten, 4a

Bianca Gadola, 4b