Was im Schuljahr 2015/16 alles geschah...

Jahresbereicht 2015/16

Chor- und Orchesterkonzert

am Freitag, 1.7.16, 19.30 Uhr im reformierten Kirchgemeindesaal Küsnacht

Öffentliches Chor- und Orchesterkonzert der 1. und 2. Klassen 

Verantwortlich: Seraina Janett

Flashmob Salsa Rueda

Heini Roth lädt in der 10-Uhr-Pause zu einem kurzen Tanz:

 

 

Ausstellung der Maturaarbeiten

Die über 100 Arbeiten waren vielseitig und inspirierend.

Impressionen aus der Semihalle:

 

 

Jubiläumskonzert von Dominik Blum vom 12. Mai

Anlässlich seines Jubiläums (25 Jahre im Dienste des Kantons Zürich und 20 Jahre an der Kantonsschule Küsnacht) spielte Dominik Blum das Konzert von J.S. Bach "Das Wohltemperierte Klavier Band 1".

Semiball vom 15.4.

Diesjähriges Thema: Disco

Eindrücke aus der Semihalle vom Freitag, dem 15.April 2016:

 

 

OHRENAUF! vom 4. April

Das zweite OHRENAUF!-Konzert in diesem Schuljahr gehörte dem Schlagzeugquartett Ensemble This Ensemble That (ET | ET). Verschiedene Nationalitäten, verschiedene Sprachen, verschiedene Alter - Wie der Name schon sagt. ET | ET ist eine Gruppe junger professioneller Schlagzeuger, die in Basel/Bern (Schweiz) leben und arbeiten. ‘This’ und ‘That’ steht für den Willen eine aus gleich wich­tigen und vielseitigen Stimmen bestehende Gruppe zu sein, die immer wieder ihre Kunst und deren musikalische Form in Frage stellt, wobei sie zugleich auch individuelle und neugierige Künstler sind. Ihr aktuelles Interesse besteht aus einem grossen Feld von der Zusammenarbeit mit Komponisten, über Musik-Theater bis hin zu Installationskonzerten reicht. Sie spielen seit 2010 zusammen und haben bereits eine beträchtliche Anzahl an grossen Auftritten gehabt, u.a. Luzern Festival, ensemble in Residence 2013 und 2014 beim Tzlil Meudcan Festival für zeitgenössische Musik (Tel Aviv), Blurred Edges (Hamburg) , Percussione Temporanea (Reggio Emi­lia), Culturescapes Festival (Basel) . Im Sommer 2015 waren Sie “Artist in Residence” beim vielseitigen Musikfestival Bern, in Bern, Schweiz. Bei der Konzertreihe ,,Flattersound,” hat ET|ET Gastkomponisten aus Europa zu Ihnen in Basel für vier Konzerte zwischen Winter 2015 und Sommer 2016 eingeladen.

Kulturtag 2016

Die Abendveranstaltung zum Kulturtag- de Präsentationen der Maturaarbeiten der 6.Klassen im Singsaal

Impressionen vom 3.März 2016

Am Tag der Bildung: Proteste gegen die Sparmassnahmen

Am Mittwoch, dem 13. Januar 2016 protestieren im ganzen Kanton Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam gegen die geplanten Sparmassnahmen im Bildungsbereich.

An unserer Schule werden am Vormittag Vertreter der Politik und interessierte Eltern eingeladen, nachmittags findet eine Veranstaltung um das Helmhaus in der Stadt Zürich statt.

Unser Argument: Zürcher Manifest für die Bildung

Ein Zusammenschnitt der Küsnachter Aktionen - ein Film von den Schülerinnen Laura Marschall, Fee Blass und Jana Bond:

Nicht nur die Flashmobs in Küsnacht und am Limmatquai waren beeindruckend - auch die Compilation aller beteiligten Schulen lässt sich sehen!

 

 

TRIO CATCH am 30. November in der OHRENAUF!-Reihe

15 Jahre Mediothek am 3. November 2015

Vielseitiges Programm zum 15-jährigen Jubiläum der Mediothek

 

 

Politpodiumsdiskussion des SOV am 3.11.2015

Zu den Themen Bildungspolitik und Flüchtlingspolitik debattierten zwischen 15.30 Uhr und 17 Uhr unsere Gäste:

 

-             Mario Fehr (Vizepräsident Regierungsrat SP)

-             Cladio Zihlmann (Präsident JFDP Zürich)

-             Claudio Zanetti (Nationalrat SVP)

-            Marcel Bührig (Gemeinderat Stadt Zürich, Grüne)

 

Moderation: Reto Mitteregger (Student Politikwissenschaften)

organisiert durch SOV Kanti Küsnacht und

Irina Fehr und Joëlle Spahni (beide ehemalige Küsnachterinnen und jetzt Studentinnen Politikwissenschaften)

Anna-Lina Müller und Pascal Spahni (Student und Studenin Politikwissenschaften)

"Feuer und Farbe"

Chemieshow des Wahlkurses "Feuer und Farbe" vom Frühlingssemester führte am 26.10.15 in der Kulturstunde ihre besten Experimente vor unter der Leitung von Rainer Kündig.

Serenade vom 1. September 2015

Es sangen der Chor der 4. bis 6. Klassen "Musik aus England".