kultur+

Unsere Schulangehörigen (Lehrkräfte wie SchülerInnen und Mitarbeitende) zeichnen sich durch eine breite kulturelle Tätigkeit aus – auch ausserhalb der Schule. An dieser Stelle möchten wir auf Veranstaltungen hinweisen, die von unseren Schulangehörigen mitorganisiert sind. Dies können Musikaufführungen aller Art, Vernissagen, Theaterstücke usw. sein. Die Palette zeigt, wie vielfältig unsere Schule ist! Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Besuch der Veranstaltungen!

(Klick auf den Flyer startet jeweils den Download als pdf.)

Giancarlo Nicolai am Festival in Locarno am 13. August

Ensemble für neue Musik tourt im Sommer durch die Schweiz und nach Berlin

Sitzprobe: ein Reigen für Ensemble und Sopran UA

ein szenisches Konzert mit Texten von :

  • Kafka, Clean, Gomringer, Urweider, Coburger und Trauffer 

Tournee im Juni durch Zürich, Zofingen, Bern und im September durch Basel, Zürich, Winterthur, Uster und drei Konzerte in Berlin.

Elisabeth Germann singt mit dem Kammerton-Quartett am 8./9. Juni in Einsiedeln und Hergiswald

Daniela Matthaei im Juni in Winterthur, Hottingen und Mönchaltdorf

Am Dienstag, 4. Juni 2013, 19:00 Uhr im Theater am Gleis in Winterthur, die Solo-Masterperformance.
Unter dem Motto "Classic meets Pop" singt sie verschiedene Liebes-Lieder aus Klassik und Pop. Anschliessend folgen die Masterperformances von Jardena Lang, Nelli Teske und Letizia Schneider. Grundsätzlich kann man nach jeder Performance kommen oder gehen, die Mitstudentinnen freuen sich bestimmt auch über Publikum.

Am Dienstag, 11. Juni 2013, 19:30 Uhr im Kirchgemeindehaus Hottingen.
Hauskonzert der Gesangsschule Maria Baldauf. Sie widmen sich an diesem Abend ganz dem klassischen und romantischen Lied. Gesungen werden Solo-Lieder und Duette von Mozart über Schumann bis Wolf.

Download:    - Flyer           - Programm

Am Sonntag, 30. Juni 2013, 18:00 Uhr in der reformierten Kirche Mönchaltorf. Soirée Méditerranée
Zusammen mit Corina Cavegn (Alt) und Konrad Weiss (Piano) präsentieren wir einen sommerlich leichten Duett-Abend

Details finden sich wie immer auch auf ihrer Homepage: www.danielamatthaei.ch

emnz mit Dominik Blum am 22.Mai auf DRS 2

Musik von Kit Powell

auf Radio SRF 2 Kultur

Das ensemble für neue musik zürich hat dem Klangtüftler Kit Powell im vergangenen Dezember ein Konzert zum 75. Geburtstag geschenkt, das den ganzen Kosmos dieses querständigen Klangmagiers ausbreitete, der alles riskiert zwischen Unterhaltung und Tiefgang.

SRF 2 Kultur sendet die Aufnahme aus dem Kunsthaus Zürich vom 9. Dezember 2012 am 22.Mai um 22.35 Uhr. 

Martin Eigenmann am 15.5. in Zürich

Gerne möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass Martin Eigenmann, wie in den alten Zeiten, am kommenden Mittwoch dem 15. Mai mit Eva van Gunsteren in der Nietturmbar auftreten wird. Bei diesem trüben Wetter wird das vielleicht ein Wenig zur allgemeinen Erheiterung beitragen. Eintritt ist frei und es wird gespielt vermutlich bis ca. Mitternacht.

 

Ausserdem möchten wir diese Gelegenheit nutzen, auf die neueste Slideshow auf YouTube aufmerksam machen: Tales Of Spring ist ein Lounge-Jazz Track aus Martin's Feder, mit selbstgemachten Bildern als es noch Frühling war:-).

Martin Eigenmann am 11., 18.4. und 27.4. in Zürich

Donnerstag 11. April ab 19:00 im Club Bellevue

Charity Konzert mit diversen Acts. Martin Eigenmann spielt zusammen mit Eve Kay (Vocals) und Michael Krummenerl (Drums) hauptsächlich Eigenkompositionen von Eve. Eintritt beträgt Fr. 40.- und der Erlös geht an die Organisation Glowbalact, die sich gegen den internationalen Menschenhandel engagiert.

 

Donnerstag 18. April, ab 20:15 Afro-Jazz und Reggae in der Nietturmbar mit Fum Laloh und Alina Schönenberger. Im ersten Block des Abends wird die Band Alina mit Jazz-Standards begleiten und im zweiten Teil gibt es dann Reggae Songs von Fum Laloh. Eintritt ist gratis, es gibt einen kleinen Aufschlag auf die Getränke.

Flyer

 

Samstag 27. April, ab 19:00, Alina & Martin im Restaurant Cheyenne. Meine bewährte und hochtalentierte Duo Partnerin Alina und ich verzaubern das Publikum mit Jazz, Soul und Bossa Nova. Eintritt ist frei.

Flyer

Eliane Binggeli vom 18.-21.April in Zürich

CD-Kritik "Tentativ" erschienen im "Akustik Gitarre" 2/13

Urs Güntensperger's CD "Tentativ" stösst in der aktuellen Ausgabe von "Akustik Gitarre" (Heft März/April 13) auf Resonanz.

Catriona Bühler am 12., 13. und 14.4. in Schiers

4x die Carmina Burana zusammen mit der Evangelischen Mittelschule Schiers.

 

12.4., 20 Uhr

13.4., 15.30 Uhr und 19 Uhr

14.4., 17 Uhr

Dominique Barth, Felix Helmrich, Anja Wüst, Nadine Bitterli und Antoinette Goujon auf der Bühne in Küsnacht im April

Der Theaterverein Kulisse mit vielen Schulangehörigen spielt "Einer flog übers Kuckucksnest" im katholischen Pfarreizentrum Küsnacht.

SPIELDATEN:

  • Freitag, 5. April 2013, 19.30 h
  • Samstag, 6. April 2013, 19.30 h
  • Sonntag, 7. April 2013, 17.00 h
  • Freitag, 12. April 2013, 19.30 h
  • Samstag, 13. April 2013, 19.30 h
  • Sonntag, 14. April 2013, 17.00 h
  • Donnerstag, 18. April 2013, 19.30 h
  • Freitag, 19. April 2013, 19.30 h

Reservation unter www.kulisse.ch  

 

EINTRITT

Erwachsene: Fr. 35.– | Mitglieder des Theatervereins: Fr. 10.– Ermässigung gegen Abgabe des Gutscheins | Jugendliche bis 16, Lehrlinge und Studierende mit Ausweis: Fr. 15.–

 

Markus Lauterburg in Schaffhausen (8.3.), Biasca (20.4.) und Freiburg im Breisgau (30.4.)

mumur sind:

Tobias Meier Alto Saxophone •

Dave Gisler Guitar •

Martin Birnstiel Cello •

Markus Lauterburg Drums •

 

Donnerstag, 15. November 2012, 20.15 Uhr Winterthur – Esse Musicbar – Rudolfstrasse 4
Freitag, 16. November 2012, 20.00 Uhr Luzern – Mullbau – Lindenstrasse 32a
Freitag, 8. März 2013, 20.30 Uhr Schaffhausen – nudel26 – Repfergasse 26
Samstag, 20. April 2013, 21.00 Uhr Biasca – Jazz a Primavera – Casa Cavalier Pellanda
Dienstag, 30. April 2013, 20.30 Uhr Freiburg im Breisgau – Jazz ohne Stress – Waldseestrasse 84

Liv Kriesi am 23. und 24. März in Stäfa

Einladung zu einem festlichen Requiem an der Goldküste von Michael Haydn, dem jüngeren Bruder des Joseph'. Bei der Uraufführung dieses Werks 1772 zum Tode des Erzbischofs "Graf Schrattenbach" von Salzburg, wirkten alle Mitglieder der Hofkapelle mit, sogar die soeben von einer Italienreise heimgekehrten Herren Leopold und W.A. Mozart!

 

Diese Konzerte sind jeweils früh ausgebucht. www.konzertchor-zuerichsee.ch

Markus Lauterburg auf Winter-Drummer-Tournee in Zürich, Lichtensteig, Luzern und Altdorf

Das Quartett besticht mit seiner einzigartigen mysteriösen Energie, die The Drummers verbindet, und die während des Konzerts auf das Publikum hinüber fliesst. Ein spannendes Schlagzeugfestival – vielerprobt – weitgereist und mit neuen Kompositionen von Favre

 

«Am fesselndsten ist dieses Quartett, wenn es mit einer Seele atmet, wenn alle vier Drummer präzise dieselben komplexen Rhythmen und raffinierten Akzente spielen. Das bedeutet auch keineswegs eine triviale Massierung des Klanglichen. Meist spielen diese Perkussionisten nämlich mit der Samtpfotigkeit von Katzen. Und daraus resultiert am Ende paradoxerweise eine Art luftige Dichte.»

Ch. Merki, Tagesanzeiger

Peter Ritzmann und Bryan Grob am 9.3 in Küsnacht und am 23.3. in Horgen

Martin Eigenmann am 20.3. in Zürich

Martin Eigenmann tritt Mittwochs mit Fum Laloh in der Madonna Bar in Zürich auf. Letztes Mal, in der Nietturmbar, hatten sie und das Publikum eine Menge Spass. Wenn also jemand spontan Lust verspürt, den Frühling mit Afroklängen einläuten zu lassen, dann herzlich Willkommen. 

 

Eintritt ist frei und Abendessen kann man dort ebenfalls.

 

emnz am 2.März in der Kunsthalle Zürich

Franz Furrer-Münch (1924-2010)

 

Die Aussicht I (2009/10) UA

nach Friedrich Hölderlin

für Sopran, Flöte, Klarinette, Violoncello, Kontrabass, Klavier, Schlagzeug

 

Die Aussicht II (2010) UA

für Sopran, Klarinette, Horn, Posaune, Klavier, Schlagzeug

 

Wie ist doch alles weit ins Bild gerückt (2008) UA

nach Rainer Maria Rilke

für Sopran, Klarinette, Horn, Posaune, Klavier, Schlagzeug

ensemble für neue musik zürich am 15.-17.2. in Köln, Hamburg und Berlin

Freitag, 15. Februar 2013 20 Uhr

Köln, Alte Feuerwache, Melchiorstrasse 3

Samstag, 16. Februar 2013, 19 Uhrwww.akademie-der-kuenste.de

Hamburg, Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23

Sonntag, 17. Februar 2013, 20 Uhr

Berlin, Ackerstadtpalast, Ackerstrasse 169/170

Dominik Blum und Lucas Niggli am 7. und 13.2. in Zürich

Das Steamboat Switzerland aus Zürich stürmt, faucht, poltert, hämmert, ächzt - und groovt! Was nach harmloser Dixieland-Kapelle klingt, ist in Wahrheit eine der derzeit wohl spannendsten Bands im Grenzgebiet zwischen Avantgarde und Hardcore: energiegeladene, innovative Neue Musik, dargeboten in bester Live-Performance!Eine Band, die sich  stilistisch so gar nicht einordnen lässt.

Martin Eigenmann am Gospel-Festival in Albisrieden am 3.2.

Am Sonntag dem 3. Februar begleitet Martin Eigenmann zwei Chöre am Gospel Festival Albisrieden und zwar um 15:00 den Younpreachers Gospel Chor, einst von Pfarrer Sieber gegründet, mit dem magischen Blue Williams als Leadsänger, geleitet von Meret Burkhard, die das Publikum ebenfalls mit ihrer fantastischen Stimme verzaubert, und dem Gospelchor Albisrieden um 11.20 Uhr.

Catriona Bühler's internationales Winterprogramm

  • So 20. Januar 11.00 Uhr Brugg, ODEON das Kulturhaus beim Bahnhof Brugg. „Hänsel und Gretel“ Musiktheater ab 6 Jahren (Schweizer Erstaufführung)
  • Mo 21. Januar 13.15 Uhr Küsnacht ZH, Konzertreihe OHRENAUF!
    Steve Reich: "Drumming" in der Semihalle der Kantonsschule Küsnacht
  • Mo 28. Januar 19.30 Uhr Zürich, Theater STOK
    'Vier russische Lieder' von Igor Stravinsky, 'ckck' und 'pwyll' von Giacinto Scelsi,
    'Turn' von Pelle Gudmundsen Holmgren, 'Sonetos Eroticos' von Hilda Paredes
  • Di 29. Januar 20.00 Uhr Wengen, Reformierte Kirche
    The Sam Singers "Holiday in Switzerland"; Abendkasse ab 17.00 Uhr, kein Vorverkauf
  • Sa 2. Februar 19.30 Uhr Zürich, Theater STOK
    Mischa Käser: Kafka Zyklus
  • So 3. Februar 11.00 Uhr Luzern, Theater Pavillon
    Zum letzten Mal! „Hänsel und Gretel“ Musiktheater ab 6 Jahren
  • Di 12. Februar 20.00 Uhr Freiburg im Breisgau, Morat Institut
    Arnold Schönberg: 15 Gedichte op. 15 "Das Buch der hängenden Gärten"

Catriona Bühler am 2.2. in Zürich

Theater Stok, Hirschengraben 42, 8001 Zürich

 

Eintritt: Konzerte 35.-/AHV 30.-/Legi 15.-

            Das Urteil 25.-/20.-/10.

            Ab 3 Veranstaltungen 85.-/70.-/30.-

 

Reservation: Tel. 076 542 04 68

diemondnacht@gmx.ch

 

 

Abendkasse 1 Stunde vor Beginn

Barbetrieb vor und nach der Veranstaltung

 

Martin Eigenmann am 28.1. in Zürich

Live Jazz & Soul in der Madonna-Bar

Montag, 28.Januar um 18:30 Uhr

Margrit Schenker am 27.1. in Zürich

Peter Ritzmann und Bryan Grob am 26.1. und 7.2. in Thalwil und in Küsnacht

Kammermusikkonzerte am 26. Januar in der reformierten Kirche  in Thalwil und am 7.Februar an der KS Küsnacht

Daniela Matthaei am 16., 17. und 24. Januar in Zürich

Als Teil des Abschlusses ihres Schulmusik-Studiums an der ZHdK machen die Studis einen Ensemble-/Band-Abend am Donnerstag 24.1.2013 um 20:00 Uhr
im Club Bazillus, Ausstellungsstrasse 21, 8005 Zürich (www.bazillus.ch). Dazu gehört auch unsere Chemie-Lehrerin Daniela Matthaei.

Sie spielen Stücke von Ray Charles über Amanda Marshal und Adele bis
Alex Clare, der jetzt in der Hitparade läuft. Jeder spielt möglichst
jedes Instrument - Sie werden sie also auch am e-Bass und am Schlagzeug
erleben.  Im Anschluss wird noch ein kleines Taschenmusical aufgeführt.

Wer dann nicht kann oder noch mehr Stücke hören möchte, ist eine
Woche vorher herzlich zu den einzelnen Modulabschlüssen eingeladen:

  • Mittwoch 16.1.2013 um 16:00 Uhr im Altersheim Perla Park, Freiestrasse
    210, 8032 Zürich. Vokal-Ensemble (3- und 4-stimmige Stücke, z.T. mit
    Klavierbegleitung). Details.
  • Donnerstag 17.1.2013 um 18:00 Uhr im blauen Saal im Florhof
    (Konsi-Hauptgebäude), Florhofgasse 6, 8001 Zürich. Instrumental-Ensemble (Band-Stücke). Details.

Martin Eigenmann am 17.1. in Zürich

Hiermit möchten wir auf einen eher ungewöhnlichen Event in der Nietturmbar aufmerksam machen. Und zwar spielt Martin Eigenmann mit Fum Laloh und meiner Afro-Connection (alles Spitzenmusiker aus Afrika, die Hierzulande leben) ein Set Jazz und Afro-Jazz, bevor dann im Laufe des Abends die schönen Eigenkompositionen des Bandleaders zu hören sein werden, welche dann im Stil Afro-Reggae einzuordnen sind.

 

Eintritt ist, wie immer, gratis, dafür sind die Getränke etwas teurer als beim Normalbetrieb.

Elisabeth Germann vom 21.-23.Dezember in Landquart

Das Ensemble Origensingt vom 21.-23. Dezember die Kantaten

1 und 4-6 vom Weihnachtsoratorium von J.S.Bach.

 

Die Konerte sind erfreulicherweise und gleichzeitig bedauernswerterweise bereits ausverkauft.

enmz am 19. und 20. Dezember in Basel

emnz am 9.12. in Zürich

Kit Powell, geboren in Neuseeland und seit 1984 in der Schweiz wohnhaft,

feiert seinen 75. Geburtstag!

Dem Jubilar widmet das Ensemble für neue Musik Zürich dieses Konzert im Kunsthaus Zürich.

Catriona Bühler mit dem enmz auf DRS2

DRS 2: "Neue Musik im Konzert"

Mittwoch 5. Dezember 2012 um 22:30-23:55 Uhr

 

Link zur Sendung

Giancarlo Nicolai spielt am 1. Dezember in Bellinzona

MADAI mit Giancarlo Nicolai und Ivano Torre

spielen die Musik von John Tchicai

 

Adresse:

spazio temporaneo culturale Bellinzona

via del indipendenza 1

 

enmz am 30. November in der Kunsthalle Zürich

ensemble für neue musik zürich

Hans-Peter Frehner, Flöte & Bassflöte

Viktor Müller, Klavier & Celesta

Lorenz Haas, Schlagzeug, Glockenspiel & Vibraphon

 

 

 

Daniela Matthaei am 29.November in Zürich

Margrit Schenker am 18.November mit Uraufführung in Ljubliana

AVE Chamber Choir, Ljubliana unter der Leitung von Jerica Bukovez

 

Uraufführung BAZAAR (u.a.) für gemischten Chor, Akkordeon, Kontrabass und Schlagzeug von Margrit Schenker,

 

18. November 2012, 19.00 Uhr, Slovenska Filharmonija, Ljubliana

Catriona Bühler am 18. November in Winterthur

So 18. November 17.30 Uhr Winterthur 

Sammlung Oskar Reinhart "Am Römerholz"

 

Serenaden
Musik von Paul Hindemith und Georg Friedrich Händel für Streichtrio, Oboe und Sopran - sowie die Erzählung  «Die Sterne» von Alphonse Daudet

 

Laurent Weibel, Violine 
Sebastian Eyb, Viola
Barbara Oehm, Violoncello
Elena Gonzalez, Oboe
Catriona Bühler, Sopran

Claudine Rajchman, Sprecherin 

 

Paul Hindemith, 1. Streichtrio op. 34

Georg Friedrich Händel "Das zitternde Glänzen der spielenden Wellen" aus HWV 203

Paul Hindemith, Serenaden für Sopran, Oboe, Bratsche und Cello op. 35

Giancarlo Nicolai am 17.November in Suhr

Catriona Bühler auf DRS2

Catriona Bühler sang zu einer historischen Klavierrollen-Aufnahme von Gustav Mahler mit ihm selbst in der Sendung "parlando" auf DRS 2 vom 14. Oktober 2012.

 

Die ganze Sendung kann nachgehört werden über diesen Link . Die letzten ca. Minuten umfassen die Aufnahme.

emnz am 1.-4. November in Zofingen, Zürich und Luzern

Donnerstag, 1. November 2012, 20 Uhr

Zofingen, Alass, Pfistergasse 54

Freitag, 2. November 2012

Samstag, 3. November 2012, jeweils 20 Uhr

Zürich, Kunstraum Walcheturm, Kanonengasse 20

Sonntag, 4. November 2012, 17 Uhr

Luzern, Theater Pavillon, Spelteriniweg 6

ensemble für neue musik zürich

Hans-Peter Frehner, Flöte

Manfred Spitaler, Klarinette

Urs Bumbacher, Violine

Nicola Romanò, Cello

Viktor Müller, Klavier

Lorenz Haas, Schlagzeug

Sebastian Gottschick, Leitung und Umbaumusik

Martin Eigenmann am 5.10. in Zürich

Mit meinem guten Freund Richard Broadnax dessen unglaubliches Stimmorgan das Publikum  immer wieder begeistert, lanciert Martin Eigenmann das Projekt

Richard Broadnax & The Goldtooth Bluesband

Am Freitag  5. Oktober, 19:30 (Doors 19:00) im Plaza Club, Badenerstr. 109, 8004 Zürich (ehemals Kino Plaza)

Richard ist gebürtiger Afroamerikaner (aus Arkansas) und seine Stimme live zu erleben ist ein einmaliges Erlebnis. Schon seit geraumer Zeit hat er sich in der Schweiz einen Namen als Gospelsänger gemacht (vielerlei Auftritte u. a. am TV), nun ruft er mit der Goldtooth Bluesband eine Formation ins Leben, um die Musikform seiner Heimat auf sehr innige und emotionale Art und Weise zu interpretieren. 

Die Band um Richard besteht aus:

Thomas Lutz - Gitarre

Martin Eigenmann - Keyboards

Peter Livers - Bass

Bruno Haag - Drums

Mehr Infos zu Richard Broadnax findet Ihr unter: broadnax.ch

Richard mit Blues auf YouTube:

Als Support konnte die Band Most Of The Time um Gitarren-Jungtalent und Sänger Aaron Wegmann gewonnen werden. Diese Band ist absolut hochkarätig und ebenfalls ein tolles Konzerterlebnis.

Tickets, Vorverkauf bei Starticket zu Fr. 25-/15.-, Abendkasse Fr. 27.-/17.-

emnz am 29. Septermber im Tessin

Hommage à Josephsohn
Verehrte Damen und Herren,
liebe Hörerinnen und Hörer von Neuer Musik!
Anlässlich des 20. Jubiläums von "La Congiunta" in Giornico beehrt das
ensemble für neue musik zürich den kürzlich verstorbenen Künstler
Hans Josephsohn (1920-2012) mit einer Hommage
im Museum Josephsohn "La Congiunta" in Giornico (TI).
Sie sind herzlich eingeladen!
Vielen Dank für Ihr Interesse und herzliche Grüsse,
Ihr ensemble für neue musik zürich.

emnz am 24.9. in der Tonhalle Zürich

Liedrezital Zürich

Montag, 24. September 2012, 19:30 Uhr
Tonhalle Zürich, Kleiner Saal

Konzertflyer


Charles Ives (1874-1954)
A songbook

Bearbeitet für Gesang und Kammerensemble
von Sebastian Gottschick

Scenes of my Childhood are Floating
before my Eyes

He Liked to Watch the Funny Things
A-going by

Sebastian Gottschick (*1959)
Whispers Of Heavenly Death (2009/11)
nach Walt Whitman

Charles Ives
And Blind Eyes Opened on a New Sweet World

Silence is Pleased
***
Jeannine Hirzel, Mezzosopran
Omar Ebrahim, Bariton
Sebastian Gottschick, Leitung

***

ensemble für neue musik zürich
Hans-Peter Frehner, Flöte
Manfred Spitaler, Klarinette
Lorenz Raths, Horn
Urs Bumbacher, Violine
Nicola Romanò, Cello
Anna Trauffer, Kontrabass
Viktor Müller, Klavier
Lorenz Haas, Schlagzeug

Catriona Bühler am 22./23./29. September

Sa 22. September 19.00-24.00 Uhr Zürich, Theater Rigiblick
Celebrating John Cage
Performance- und Gourmetspektakel zum 100. Geburtstag des Komponisten, Philosophen, Malers, Pilzesammlers, Schachspielers und Autors
mit dem ensemble TZARA und vielen Gästen wie Dominik Blum, Catriona Bühler, Daniel Rohr, Margrit Schenker, Sébastien Schiesser, Valentin Vecellio
Rezitation: Gerhard van den Bergh, Tanz: Maka Mamporia
Konzept: Moritz Müllenbach und Daniel Rohr

 

 

Sa 22. September 17 Uhr Fällanden, kath. Kirche
Jubiläumskonzert des Chorus Crescendo
Werke von W. A. Mozart, C. Franck, G. Fauré für Chor, Solisten und Instrumentalensemble
Leitung: Fides David

 

 

So 23. September 11-15 Uhr, The Sam Singers in Wädenswil
Heubühne Neuguet, Neuguetstrasse 62
*OhrenSchmaus* und *GaumenFreude*, Konzert, 3-Gang Menü inkl aller Getränke sind im Preis von 105.-CHFr inbegriffen
Reservation empfohlen!: www.artarena.ch/musikullus_a.html

 

 

Sa 29. September Schaffhausen, Rathauslaube
"Handwerker als Edelmann" Kammeroper von Johann A. Hasse
Eine Koproduktion der KammerOperSchweiz mit der Bayrischen Kammeroper Veitshöchheim
Larinda: Catriona Bühler, Sopran
Vanesio: Chasper Curò Mani, Bariton
KammerSolistenZürich, Streichquintett und Cembalo; Arthur H. Lilienthal, Leitung; Dr. Blagoy Apostolov, Regie/Bühne; Bernhard Gertsch + Sarah Edgar, Tanz/Choreographie; Caroline Benz, Kostüm; ee edith eicher kulturvermittlung, Produktionsleitung
Details: www.kammeroperschweiz.ch

 

Margrit Schenker, Catriona Bühler und Gerhard van den Bergh am 22.9. in Zürich

Celebrating John Cage Performance- und Gourmetspektakel zum 100.Geburtstag,

 

Samstag, 22.September,ab 19.00 Uhr.

 

Theater Rigiblick,Vorverkauf und Reservation:www.theater-rigiblick.ch

Catriona Bühler am 16. September in Zürich

So 16. September 11.15 Uhr Zürich, Zunfthaus zur Waag

The Sam Singers "Holiday in Switzerland"

Vorverkauf & Reservation: tickets(at)stagecoach.ch

www.samsingers.ch

Nathalie Weber, 6b organisiert am 13.September Benefizkonzert in Züirch

Im Rahmen ihrer Matura-Arbeit organisiert die  Schülerin Nathalie Weber ich ein Benefizkonzert mit drei Bands für Swiss Aids Care International.

Das Konzert wird am 13. September im Stall 6 in Zürich über die Bühne gehen.

Selina Frölicher stellt vom 9.9. bis zum 6.10. in Aarau aus

Das Künstlerduo frölicher | bietenhader bespielt in einer Einzelausstellung vom 8. September bis zum 6. Oktober 2012 den Kunstraum Aarau.

Selina Frölicher (*1985) und Micha Bietenhader (*1985), leben und arbeiten in Zürich. In ihren Arbeiten verschlingen sich Technik, visuelle sowie auditive Illusion und Raummanipulation zu einem engmaschig geknüpften Teppich aus medial und analog erfahrbaren Versuchsanordnungen. Die beiden Künstler arbeiten im wörtlichen Sinne vor Ort; ihr künstlerisches Schaffen bewegt sich dabei zwischen dem Anwenden von Erlerntem, der Beobachtung des Gegebenen, der Suche nach Neuem und einem ihrer Arbeit ganz eigenen Mäandern zwischen Versuch und Irrtum. Aus diesem intuitiven Vorgehen kann totales Chaos oder perfekte Ordnung entstehen; oft findet beides zugleich und gleichberechtigt, neben- und miteinander statt. Am Ende ist der Prozess entscheidender Teil des Resultats.

Giancarlo Nicolai am 8. September in Gandria

emnz in Langenbruck am 8.September

kunstBegegnungen

UA "tenebrae" und "first light"

Martin Schmid/Musik, Catriona Bühler/Sopran, Andreas Brenner/Leitung

Carlo Gesualdo di Venosa (1561-1613) „tenebrae (remembering Gesualdo)“, eingerichtet von Martin Schmid

 

Martin Schmid (*1971) „first light“ (2011) UA für Sopran und Ensemble

Samstag, 8. September 2012, 2o Uhr

öffentliche Hauptprobe, 15 Uhr

Kloster Schönthal, Langenbruck BL


Ensemble in Residence: ensemble für neue musik zürich

Hans-Peter Frehner, Flöte

Donna Molinari, Klarinette

Urs Bumbacher, Violine

Nicola Romanò, Cello

Viktor Müller, Klavier

Sebastian Hofmann, Schlagzeug

Das gesamte Saisonprogramm können Sie sich hier ansehen: Link